Im Gegensatz zu einer normalen YouTube-App, die nur den Download-Button auf ausgewählten Videos anzeigt und Sie auffordert, YouTube Premium für den vollständigen Zugriff zu abonnieren, wird YouTube Go nicht durch solche Einschränkungen gelähmt. Das größte Manko der Android-App ist, dass es Benutzern nicht erlaubt, das Video anzusehen, sondern nur das Audio anzuhören, und Benutzer müssen das Video herunterladen, um die Hürde zu überwinden. Es gibt keine Begrenzung auf die Anzahl der Medien, die Sie herunterladen können. Jede Datei wird im Downloadordner gespeichert, die einfach über das App-Dashboard verwaltet werden kann. Video-Download ist sehr einfach und bietet schnelle Download-Geschwindigkeit. Es bietet Ihnen verschiedene Dateiformate und Auflösungen zum Herunterladen von YouTube-Videos und Audios. Darüber hinaus gewährleistet die App Privatsphäre, da sie keine Benutzerdaten speichert oder Dienste nutzt, die Ihr Nutzungsverhalten analysieren. Seine anderen bemerkenswerten Funktionen sind Kanalabonnements, Video-Pop-up-Modus, 4K-Unterstützung, mehrere Themen, etc. Es ist leicht und kostenlos ohne In-App-Käufe oder Anzeigen. Haben Sie diese Liste der besten Android-Video-Downloader hilfreich gefunden? Teilen Sie Ihre Ansichten in den Kommentaren. NewPipe ist eine Open-Source-Android-Anwendung, die verwendet werden kann, um den Inhalt zu greifen. Es ist erwähnenswert, dass dieser leichte Download keine proprietäre YouTube-API oder Googles Play-Dienste verwendet.

Mit Savefrom.net Youtube Video Downloader-Anwendung können Sie ganz einfach jedes Video oder jede Playlist (nicht urheberrechtlich) von YouTube und anderen Plattformen wie Vimeo, Instagram und Facebook herunterladen. Auf Android-Geräten werden die Videos in der Regel standardmäßig im Ordner «Download» auf Ihrem Smartphone gespeichert. Sie können jederzeit auf diese Inhalte zugreifen und diese verwalten, indem Sie das benutzerfreundliche Dashboard der App nutzen. Y2mate ist eine Website, die Videos von YouTube auf Ihren Computer herunterlädt, nach dem Sie die Dateien auf Ihr Android-Gerät übertragen können. Eine andere Möglichkeit, Y2mate zu verwenden, ist von Ihrem Android-Smartphone oder Tablet, mit einem Webbrowser wie Chrome oder Firefox. KeepVid ist einer der besten Android-Video-Downloader und einer der beliebtesten. Dieser Video-Downloader kann YouTube-Videos schneller als andere Video-Downloader herunterladen und ermöglicht es Benutzern auch, Videos von 27 anderen Video-Sharing-Websites wie Facebook, Twitter, Tumblr usw. herunterzuladen. Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnement haben, laden Sie YouTube-Videos von der offiziellen YouTube-App herunter. Dies erfordert ein kostenpflichtiges Abonnement, aber es gibt eine Testversion und es kommt mit anderen Funktionen über die Möglichkeit, Videos zu speichern. Last but not least, YMusic — eine Android-App zum Herunterladen von YouTube-Videos, die es Nutzern auch ermöglicht, YouTube-Videos im Hintergrund abzuspielen.

Es ermöglicht das Streaming und Herunterladen von Videos in allen verfügbaren Formaten. Sie können ganz einfach aus jeder Qualität wählen, die Sie bevorzugen, und können das Video auch in der App teilen. Die App ist anpassbar und kommt mit einer beeindruckenden Benutzeroberfläche. Es hilft Ihnen mit einer schnelleren Download-Geschwindigkeit und packt auch verschiedene Themen, Nachtmodus, eingebauten Video-Player, etc.